Nationaler Branchenverband INSOS

Breit abgestützt: INSOS Schweiz vertritt als nationaler Branchenverband die Interessen von 800 Institutionen für Menschen mit Behinderung. 60 000 Menschen finden hier Arbeit, eine Tagesstruktur sowie ein Zuhause und erhalten die Möglichkeit, eine Integrationsmassnahme oder eine Berufliche Massnahme zu absolvieren.

Politisch engagiert: INSOS Schweiz nimmt auf politischer Ebene aktiv Einfluss. Der nationale Branchenverband pflegt Kontakte zur Politik, nimmt an Vernehmlassungen teil, arbeitet in verschiedenen nationalen Fachgruppen mit und meldet sich zu aktuellen politischen Themen öffentlich zu Wort. INSOS Schweiz setzt sich für optimale Rahmenbedingungen für die Institutionen, für die Sicherstellung und Weiterentwicklung von Qualitätsstandards sowie für genügend und gut ausgebildetes Personal ein.

Fachlich kompetent: INSOS Schweiz stellt Politikerinnen und Politikern, Behörden, Medienschaffenden, der interessierten Öffentlichkeit und seinen Mitgliedern Fachkompetenz und breites, erprobtes Fachwissen zur Verfügung. Für die Facharbeit sind bei INSOS Schweiz die Bereichsleitenden gemeinsam mit den Kommissionen Arbeitswelt, Lebensgestaltung und Bildung zuständig. Sie führen jedes Jahr mehrere Tagungen zu aktuellen Themen durch, geben Publikationen heraus und arbeiten situationsbezogen mit Fachpersonen und Fachstellen zusammen.

National und kantonal verankert: INSOS Schweiz führt als zweisprachiger Verband nebst dem Hauptsitz in Bern eine Geschäftsstelle in Lausanne. Mit seinen Sektionen ist der Branchenverband auch auf kantonaler Ebene aktiv.