INSOS-Weiterbildung

Klug kommunizieren in der Krise

27. November 2017 - Zürich

Krisen treffen Institutionen oft unvorbereitet und setzen die Verantwortlichen unter massiven Entscheidungs-, Zeit- und Handlungsdruck. Für sie ist es zentral zu wissen, wie sie mit gezielten Kommunikationsmassnahmen eine Eskalation verhindern und einen Imageschaden abwenden können.

In der Weiterbildung Krisenkommunikation zeigt der erfahrene Krisenkommunikator und frühere SBB-Mediensprecher Roland Binz, wie Sie sich gezielt auf Krisen vorbereiten und diese effektiv bewältigen können. Anschliessend wird Ueli Affolter, früherer Geschäftsführer von Socialbern, erläutern, welche Krisenstrategien beim Missbrauchsfall H.S. erfolgreich waren. Daneben bleibt genügend Zeit, sich in Gruppen auszutauschen und den beiden Experten Fragen zu stellen. 

Programm

Ausgebucht