Mein Gleichgewicht - mon équilibre

Menschen mit einer kognitiven, psychischen oder körperlichen Beeinträchtigung, welche gleichzeitig Gewichtsprobleme haben, werden von den üblichen Angeboten der Gesundheitsförderung und Übergewichts-Prävention kaum angesprochen. Aus diesem Grund hat das Migros-Kulturprozent in Zusammenarbeit mit INSOS Schweiz, Procap bewegt, Gesundheitsförderung Schweiz und dem Fachverband Adipositas im Kindes- und Jugendalter das Projekt «mein Gleichgewicht - mon équilibre» lanciert. 

Jährlicher Award

Das Projekt will Institutionen für Menschen mit Behinderung, Betreuende und Betroffene dafür sensibilisieren und motivieren, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln und diese untereinander auszutauschen. Verschiedene Institutionen für Menschen mit Behinderung haben bereits Ideen, Konzepte und Pilotprojekte in dieser Richtung entwickelt und beispielsweise Ernährungsleitlinien, Bewegungsangebote oder Teamcoachings eingeführt. Diese Bestrebungen möchte das Migros-Kulturprozent mit der Vergabe eines jährlichen Awards im Gesamtwert von 25'000 Franken fördern. So soll auch der Erkenntnis- und Erfahrungsaustausch unter den Institutionen unterstützt werden. 

Neue Projekte anmelden

Unter www.meingleichgewicht.ch können Institutionen laufend neue Projekte anmelden. Jeweils im Januar findet die Preisverleihung des Awards statt.