Wie funktioniert eine interne Vertrauens- oder Meldestelle?

28. Januar 2014

Interne Vertrauens- oder Meldestellen sind ein wichtiger Baustein in der Prävention von sexueller Ausbeutung, Missbrauch und anderen Grenzverletzungen.

Im INSOS-Workshop vom 23. Januar 2014 erläuterte die Präventionsexpertin Annelies Ketelaars, wie eine Präventionsstelle in den institutionellen Kontext eingebettet werden kann, was es dabei zu beachten gilt und wie sie funktioniert.

> zum Referat von Annelies Ketelaars