Weiterhin tiefere Preise für drei HF-Bildungsgänge

15. Juni 2016

An der HFSV-Vereinbarungskonferenz (Interkantonale Vereinbarung für die Höheren Fachschulen) wurde auf Antrag der SODK der erhöhte Beitragssatz der öffentlichen Hand von 90 Prozent für die Bildungsgänge Sozialpädagogik, Kindererziehung und Sozialpädagogische Werkstattleitung für die nächsten Jahre bestätigt.

Das bedeutet, dass diese Bildungsgänge weiterhin zu tieferen Preisen angeboten werden können als dies für andere HF-Ausbildungen der Fall ist. INSOS Schweiz ist darüber sehr erfreut und dankt der SODK für das Engagement.