Von der OdA anerkanntes Ausbildungsprogramm PrA Logistik

18. Januar 2016

VertreterInnen von INSOS-Ausbildungsbetrieben haben unter der Leitung der Schweizerischen Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik (SVBL) das Ausbildungsprogramm Praktiker/in PrA Logistik überarbeitet und standardisiert.

Dies geschah im Rahmen der Entwicklung eines anerkannten Kompetenznachweises in dieser Branche. Die Standardisierung hat keine Folgen für die Zugänglichkeit zur Ausbildung. Die INSOS-Devise «kein Ausschluss gegen unten» gilt nach wie vor.

Der Aufbau des Ausbildungsprogramms entspricht derjenigen des Bildungsplans Logistiker EBA, umfasst aber nur einen Teil der Kompetenzen. Die Kompetenzen werden in einer feineren Gliederung erfasst. Falls der Entwicklungsstand eines Jugendlichen es nicht zulässt, das ganze Ausbildungsprogramm zu durchlaufen, können auf bestimmte Handlungskompetenzen verzichtet werden.

Das Ausbildungsprogramm ist von der OdA anerkannt und gilt ab sofort als Vorlage für die PrA Logistik.