Modell zu den Wirkmechanismen der Arbeitsagogik

13. Oktober 2015

Welchen Wert schafft Arbeitsagogik für Klientinnen und Klienten sowie für die Gesellschaft? Und wie werden die angestrebten Wirkungen erreicht? Die Hochschule Luzern (HSLU) hat im Auftrag der drei Arbeitsagogik-Ausbildungsanbieter der Deutschschweiz ein Modell zu den Wirkmechanismen der Arbeitsagogik entwickelt. Das Modell soll zur Weiterentwicklung und Professionalisierung der Arbeitsagogik beitragen.
Wirkungsmodell der Arbeitsagogik