Leichte Sprache aus London (Video)

02. Dezember 2016

Richard Lohan hat einen ungewöhnlichen Beruf: Er arbeitet als «Accessible Information Officer» für das Londoner Stadtviertel Camden. Das bedeutet, dass er offizielle Informationen «adaptiert», um sie für Bürgerinnen und Bürger mit kognitiver Beeinträchtigung zugänglich zu machen.

Im Rahmen unseres Magazin-Dossiers zum Thema "Leichte Sprache" haben wir ihn gebeten, seine Tätigkeit zu präsentieren. Schauen Sie sich seine Video-Präsentation an (in englischer Sprache). 

Dokumente aus dem Video

Unser Dossier im INSOS-Magazin

Leichte Sprache ist übrigens das Dossier der aktuellen Ausgabe des INSOS-Magazins. Sie finden dort Interviews mit Experten, Beispiele für Best Practices und viele weiterführende Links. Das INSOS Magazin ist bald online zu lesen oder zu bestellen.