INSOS-Kongress 2017: Wandel als Chance

10. März 2017

«Wandel als Chance» ist das Thema des INSOS-Kongresses 2017, der vom 22. bis 24. August in Montreux stattfindet. Der diesjährige INSOS-Kongress lädt Sie zu einem Austausch über den Wandel ein, mit dem die Institutionen heute konfrontiert sind.

Der Wandel hat die Institutionen für Menschen mit Behinderung längst erfasst. Gesellschaftliche Entwicklungen, die UN-Behindertenrechtskonvention, veränderte Bedürfnisse der Menschen mit Behinderung, finanzielle Restriktionen etc. prägen die Arbeit der Institutionen...

Dieser Wandel kann verunsichern, ist aber auch eine Chance. Dies möchte der Kongress in diesem Jahr deutlich machen.

Zukunftsweisende Themen

Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Fachbereichen werden sich mit den Themen IVG-Revision, Teilhabe und Alter befassen. Ein Schwerpunkt liegt auch auf Management-Fragen. Das Thema Inklusion wird am letzten Kongress-Tag im Mittelpunkt stehen.

Ein günstiger Rahmen für den Austausch

Das Programm ist auf eine aktive Teilnahme ausgelegt. Workshops und ein Freizeitprogramm werden den Teilnehmern viele Gelegenheiten bieten, sich auszutauschen .

Der Kongress findet mitten in der Stadt Montreux, einem historischen Ort mit berühmter Promenade und spektakulärer Aussicht auf den Genfersee und die Alpen statt. Diese privilegierte Lage bietet zweifellos eine perfekte Gelegenheit, um sich zu entspannen und Kontakte zu knüpfen.

Anmeldung bis zum 25. Juli 2017.

Programm ansehen und sich anmelden