Fachtagung: die Institutionen und das Internet

27. April 2017

Privatsphäre, Netzwerk-Sicherheit, Medienkompetenzen... Die INSOS-Fachtagung «Teilhabe an der vernetzten Welt» lädt Sie ein, sich mit den grundlegenden Fragen in Zusammenhang mit der Nutzung digitaler Medien in Ihrer Institution zu befassen.

Das Internet und die Nutzung von sozialen Netzwerken innerhalb von Institutionen werfen viele Fragen auf:

  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind in einem institutionellen Setting zu berücksichtigen?
  • Wie kann Medienkompetenz an Mitarbeitende und begleitete Menschen vermittelt werden?
  • Und welche präventiven Aspekte gilt es zu beachten?

Die INSOS-Fachtagung «Teilhabe an der vernetzten Welt» bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv damit zu befassen.

Rechtliche Fragen…

Das Programm konzentriert sich auf rechtliche Fragen (Recht auf Zensur, Recht auf Einsichtnahme, Schutz der Privatsphäre, Netzwerk-Sicherheit, Bildrechte, usw.) und Prävention.

… und spannende Projekte

Der Fokus wird auch auf den Chancen der digitalen Medien und auf der Stärkung der Menschen mit Behinderung liegen.

So können Sie das europäische Schulungsprojekt Safesurfing und das Projekt Home – Social Media für alle kennenlernen.

Die Fachtagung findet am 16. Mai 2017 in Solothurn statt. Melden Sie sich jetzt an! Die Anmeldefrist läuft noch bis 8. Mai 2017.

Programm ansehen / sich anmelden