BILDUNG | time2learn etabliert sich als Tool für FaBe Ausbildner:innen

16.11.2022 / NEWS

Bereits über 4'500 Lernende werden in ihrer FaBe Ausbildung durch time2learn begleitet. Time2learn ist ein Tool, das FaBe Ausbildner:innen gezielt in der Begleitung von Lernenden unterstützt. Auch Betriebe mit nur einer lernenden Person profitieren von dem Angebot.

Ausbildungsplattform für FaBe

Seit mehr als einem Jahr wird die Ausbildungsplattform time2learn im Rahmen der revidierten FaBe-Ausbildung genutzt. Time2learn unterstützt Ausbilder:innen in der Vorbereitung, Begleitung und Prüfung ihrer Tätigkeit. Die nationaleBranchenlösung von ARTISET, kibesuisse und SAVOIRSOCIAL kann für die Ausbildung alle vier FaBe-Fachrichtungen genutzt werden. Das Tool wird kontinuierlich weiterentwickelt und den Bedürfnissen unserer Institutionen angepasst.

Nutzung in der Schweiz

Zurzeit werden in der Schweiz über 4’500 FaBe-Lernende mit time2learn begleitet. Davon arbeiten mehr als 700 Lernende im Behinderten- oder Altersbereich – also in Institutionen von ARTISET.

Lizenz und Schulung

Ein Erwerb von Lizenzen für time2learn lohnt sich auch für Betriebe mit nur einer lernenden Person. Dieses moderne Tool ermöglicht eine effiziente und motivierende Gestaltung der betrieblichen Ausbildung. Die Plattform – inklusive Unterlagen – wird auf Deutsch, Französisch und Italienisch angeboten. Dazu können Sie Online-Schulungen buchen, die Sie in der Anwendung sattelfest werden lassen.

Lizenz für time2learn bestellen

Online-Schulung zu time2learn buchen