PrA-Büroarbeiten I Neue digitale Lernplattform Konvink

05.12.2020 / NEWS

Neu bietet INSOS Schweiz den Lernenden der PrA Büroarbeiten den Zugang zur digitalen Lernplattform Konvink. Konvink bietet für die PrA Büroarbeiten gleich mehrere Vorteile.

Konvink ist Dokumentations-, Planungs- und Förderinstrument in einem. Die Lernplattform erleichtert Berufsbildner*innen und ihren Lernenden die obligatorische Lerndokumentation und die Standortbestimmungen. Sie fördert zudem die digitalen Kompetenzen der PrA-Lernenden.

Auf PrA-Stufe ist es zielführend, wenn die Berufsbildner*innen die Lernenden bei der Nutzung von Konvink eng begleiten.

Wichtige Inhalte und Hilfsmittel

Die PrA-Lernenden können auf der digitalen Lernplattform ihre erworbenen Fähigkeiten laufend dokumentieren und finden auf ihrer persönlichen Umgebung wichtige Inhalte und Hilfsmittel für ihre Ausbildung.

Die Inhalte auf Konvink umfassen die Lerninhalte der PrA Büroarbeiten mit anerkanntem individuellen Kompetenznachweis IKN, die sich eng an die Lerninhalte der IGKG Schweiz für Lernende Büroassistent*in EBA anlehnen. Für EBA-Lernende ist die Nutzung der Lernumgebung obligatorisch. PrA-Lernende können EBA-Luft schnuppern, indem sie Konvink nutzen. Dadurch sind sie für einen allfälligen Übertritt in die berufliche Attestausbildung gut vorbereitet.

Was bietet die digitale Lernumgebung Konvink?

Die digitale Lernumgebung Konvink bietet gleich mehrere Vorteile:

  • Konvink vereinfacht Berufsbildner*innen und ihren PrA-Lernenden die obligatorische Lern- und Leistungsdokumentation. Sie ist Dokumentations-,  Förder- und Planungsinstrument in einem.
  • Die Lernenden können laufend, zeit- und ortsunabhängig ihre Kompetenzen anhand des hinterlegten individuellen Kompetenznachweises IKN einschätzen und ihr wachsendes Können dokumentieren.
  • Konvink enthält wichtige Instrumente für die Dokumentation von Praxisaufträgen, Erfahrungen und Erkenntnissen. Die Lernenden haben lebenslang Zugriff auf ihr eigenes Portfolio, das sie laufend ergänzen können.
  • Konvink stellt wichtige methodische Lerneinheiten für eine erfolgreiche Lehre zur Verfügung.
  • Konvink enthält Hilfsmittel, Anleitungen, Tipps und Tricks für Berufsbildner*innen.

 

Kurzpräsentation

Hier finden Sie eine Hinführung zur Lernplattform Konvink.

Kurzpräsentation lesen

Auf Wunsch stellen wir Ihnen einen Demolink zur Verfügung:
Kontakt: pra@insos.ch / Betreff: Demo-Link Konvink. 

Was kostet der Zugang zur digitalen Lernplattform Konvink?

  • Pro PrA-Lernende*n wird einmalig ein Betrag von CHF 100 (exkl. Mehrwertsteuer) in Rechnung gestellt. In diesem Betrag sind die zwei PrA-Ausbildungsjahre sowie der lebenslange Zugang inbegriffen.
  • Pro aktive*n Lernende*n ist der Zugang für eine*n Berufsbildner*in inklusive.

Ist es obligatorisch, mit der digitalen Lernplattform Konvink zu arbeiten?

Konvink bietet für Berufsbildner*innen und Lernende viele Vorteile. Ist Ihnen Konvink trotzdem zu anspruchsvoll? Dann verwenden Sie wie bisher das Dokument PrA Büroarbeiten I Programm + IKN.

Sie finden es unter www.praktischeausbildung.ch > Ausbildungsprogramme (passwortgeschützt).

Anmeldeverfahren

Registrieren Sie sich für Konvink auf unserer Website.

Die Berufsbildner*innen geben Ihre Institution, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse an und registrieren ebenso ihre Lernenden (Vorname, Name, E-Mail-Adresse).  

Konvink erstellt die Accounts und verschickt die Zugangslinks basierend auf den von INSOS erhaltenen Daten. Alle registrierten Nutzer*innen setzen über diesen Zugangslink ihr Passwort und können danach Konvink verwenden.

Zur Registrierung 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

und erhalten Sie:

Jetzt abonnieren

Selbstverständlich verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse nur für den Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit abmelden.