Fachmitarbeiter:in Verbandsadministration 70 – 90% gesucht

20.04.2021 / JOB

Per 1. Januar 2022 bündeln INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz ihre Kräfte und gehen mit einer neuen Organisation gemeinsam in die Zukunft. Für das Verbandsmanagement am Standort Bern suchen wir Sie per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung als Fachmitarbeiter:in Verbandsadministration 70 – 90%.

INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz sind die Branchenverbände für Anbieter von Dienstleistungen für Menschen mit Unterstützungsbedarf. Wir unterstützen unsere Mitglieder bei der Erfüllung ihres Auftrags und vertreten ihre Interessen auf nationaler Ebene.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen der administrativen Tätigkeiten innerhalb des Verbandsmanagements
  • Planung und Koordination von Terminen
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, inklusive Protokollführung
  • Erstellen und Bearbeiten von Präsentationen, Berichten und Korrespondenz
  • Verantwortung für den Prozess Mitgliedschaft
  • Praxisbildner:in gemäss Einsatzplan für unsere KV-Lernenden

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Verbandsadministration und / oder NPO-Erfahrung in ähnlicher Funktion
  • Versiert in der Anwendung von MS Office
  • Stilsicheres Deutsch und Französisch in Wort und Schrift (idealerweise bilingue (d/f))
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und ausgeprägtes Organisationstalent
  • Selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Sozialkompetenz und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Vorausschauendes, vernetztes Denken und Handeln

 

Unser Angebot

  • Interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Assistenz- und Fachaufgaben mit Spielraum für Eigeninitiative und Gestaltung
  • Offene und teamorientierte Arbeitskultur
  • Arbeitsplatz an zentraler Lage
  • Zeitgemässe und flexible Anstellungsbedingungen (z.B. Jahresarbeitszeit und Möglichkeit für Homeoffice)
  • Gute Sozialleistungen

 

INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz achten die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördern deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind willkommen.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail (max. 3 Dokumente im pdf-Format) bis 7. Mai 2021 an mireille.graedel@insos.ch.

Weitere Auskünfte erteilt Mireille Grädel (mireille.graedel@insos.ch, 031 385 33 15).

INSOS Schweiz & CURAVIVA Schweiz, Zieglerstrasse 53, 3007 Bern www.insos.ch | www.curaviva.ch

Stellenbeschreibung als PDF

 

Bewerben (auf Kampajob)

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

und erhalten Sie:

Jetzt abonnieren

Selbstverständlich verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse nur für den Newsletter.
Sie können den Newsletter jederzeit abmelden.