Alle wichtigen Dokumente

Sie bieten eine PrA an? Hier finden Sie alle Unterlagen, die Sie für die Ausbildung von Lernenden benötigen.

Sie suchen ein Ausbildungsprogramm?

Direkter Link zu den Ausbildungsprogrammen

 

Vor der PrA

Lesen Sie zuerst die PrA-Richtlinien durch.
Diese dienen als Wegleitung zur Ausbildung Ihrer PrA-Lernenden.
PrA-Richtilinien herunterladen

Die 5 Etappen zu Beginn einer PrA

  1. Bedingungen erfüllen.
    Um eine PrA anbieten zu können, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Welche das sind, erfahren Sie auf der Seite «PrA-Anbieter werden».
    Zur Seite «PrA-Anbieter werden»
  2. Einloggen.
    Um auf die PrA-Dokumente zugreifen zu können, müssen Sie sich einloggen.
    Der Login-Bereich ist nur PrA-Anbietern vorbehalten.
    Sie sind PrA-Anbieter, haben aber noch kein Login?
    Login erstellen
  3. Lehrvertrag erstellen.
    Erstellen Sie für jede/n Lernende/n einen Vertrag.
    Verwenden Sie dazu unseren Online-Lehrvertrag.
    WICHTIG: Sie benötigen für jeden PrA-Lehrberuf eine separate INSOS-Bildungsbewilligung!
    PrA Online-Lehrvertrag ausfüllen
  4. Ausbildungsprogramm verwenden. 
    Laden Sie das entsprechende Ausbildungsprogramm für Ihre/n Ausbildungsberuf/e herunter.
    Durchsuchen Sie dazu unsere standardisierten Ausbildungsprogramme.
    Standardisierten Ausbildungsprogramme anzeigen
  5. PrA-Ausweis erstellen.
    Erstellen Sie für jede/n Lernende/n einen PrA-Lernenden-Ausweis

 

WICHTIG: Reichen Sie für jeden neuen Beruf einen separaten Antrag ein!
Wenn Sie einen neuen Beruf anbieten möchten, füllen Sie bitte den Bildungsbewilligungsantrag aus.
PrA-Bildungsbewilligungsantrag herunterladen


Während der PrA

Während der PrA müssen Sie regelmässig den Lernerfolg überprüfen.

  • Verwenden Sie dazu das standardisierte Ausbildungsprogramm oder Ihr eigenen Bildungsbericht.
    Falls Sie keinen haben, benutzen Sie das interaktives Formular auf www.berufsbildung.ch.
    Interaktives Formular benutzen
  • Verwenden Sie auch den Leitfaden für die Beratung und Begleitung von Jugendlichen in praktischen Ausbildungen.
    Dieser Leitfaden enthält unter anderem: allgemeine Empfehlungen zu den Übergängen I und II, eine Orientierungshilfe um Kernkompetenzen einzuschätzen, Fragen zur Konkretisierung der Kompetenzen.
    Leitfaden für die Beratung und Begleitung herunterladen


WICHTIG:
Was tun bei einem Abbruch der Ausbildung?
Verwenden Sie die Vereinbarung über die Lehrvertragsauflösung.



Am Ende der PrA

 

Qualifikationsverfahren

Am Ende der PrA beurteilen Sie Ihre Lernenden mithilfe des Formulars Überprüfungsprotokoll zum Qualifikationsverfahren PrA

 

Kompetenzenprofil

Dann füllen Sie das Kompetenzenprofil aus.

 

PrA-Ausweise

Am Ende der PrA stellen Sie allen PrA-Lernenden eine Ausweis aus.

PrA-Ausweis herunterladen und Ausweishüllen bestellen

 

PrA-Administration | Tel. 031 385 33 01 | pra@insos.ch