Drittes Netzwerktreffen betriebliche Mitwirkung

Am 3. Netzwerktreffen setzen sich die betrieblichen Arbeitnehmendenvertreter*innen mit der Zukunft der Werkstatt auseinander.
Die Ergebnisse fliessen in die Tagung vom 4. November ein.

 

Die Ziele des dritten Treffens sind:

Wir lernen das Projekt „Zukunft Werkstatt“ von INSOS kennen.

  • Wir denken gemeinsam nach:

Was gefällt uns am Betrieb für Menschen mit Beeinträchtigung?

Was gefällt uns nicht? Wie soll sich das Arbeitsangebot weiterentwickeln?

  • Wir tragen gemeinsam zusammen:

Was sind unsere wichtigsten Forderungen und Fragen?

Unsere Forderungen und Fragen bringen wir gemeinsam an die Tagung „Zukunft Werkstatt“ vom 4. November.

 

Ihr seid auch zu dieser Tagung herzlich eingeladen!

 

Zielpublikum

  • Arbeitnehmende mit Behinderung
  • Betriebsverantwortliche
  • Fachpersonal, Assistentinnen und Assistenten
  • Vertreter von Verbänden und Organisationen

 

Mit Simultanübersetzung deutsch und französisch.

 

Detailprogramm

Anmeldung

Rechnungsadresse

Datum: 21.10.2021
Zeit: 15.00 - 17.00 Uhr
Preis: kostenlos

Anmeldefrist: 07.10.2021
Ort: online
Anmeldung